Insel Sant Erasmo (Venedig)

Insider-Tipp
Ohne Warteschlangen bequem reisen, Tickets vorher online kaufen:





 


Sant Erasmo ist die Gemüseinsel von Venedig. Sie ist bekannt unter anderem für Artischocken, die auf dem Rialtomarkt im Zentrum der Stadt verkauft werden. Nach einigen Tagen in Venedig, eine Stadt mit viel Stein, Lärm und wenig Grünflächen ist Sant Erasmo ist eine willkommene Abwechslung und ein tolles Ziel für einen Ausflug. Die ruhige Insel ist dünn besiedelt und in großen Teilen bedeckt mit Wiesen und Felder. Nur 600 Einwohner leben auf Sant Erasmo auf eine Fläche von 3 km². Ländliches Leben, nur 30-Wasserbus-Minuten von Venedig entfernt in der berühmtesten Lagune der Welt. Oft wird die Insel Sant Erasmo als der "Garten von Venedig" oder als "Gemüseinsel Venedigs" bezeichnet.

Sant Erasmo (genauer geschrieben auf italienisch Sant'Erasmo) ist nach der Hauptinsel mit der weltberühmten Altstadt die größte Insel von Venedig. Es gibt auf dem Eiland drei Veporetto-Stationen (Wasserbus-Anleger), die nacheinander von dem öffentlichen Transportmittel angefahren werden. Man kann an der ersten Station aussteigen und bis zur letzten zu Fuß gehen. Es ist eine kleinere Wanderung von 1,5 bis 2 Stunden Länge. Mit Abstecher zu den Sehenswürdigkeiten, Strand und / oder Einkehr in einem Gasthaus können daraus locker 3 bis 5 Stunden werden.

Insider-Tipp: Eintrittskarten für Venedig sollte man vorher kaufen

Es gibt an den Kassen der großen Sehenswürdigkeiten von Venedig oft extrem lange Warteschlangen. Stundenlanges Anstehen ist nicht angenehm und verschwendet sinnlos wertvolle Urlaubszeit. Lange Wartezeiten gibt es zum Beispiel am Dogenpalast, am Markusdom, am Markusturm, am Kunstmuseum Accademia und an der Guggenheim Collection. Auch die Tickets für den Bus vom Flughafen kann man vor der Venedig-Reise einfach im Internet kaufen.

Fast alle wichtige Tickets gibt es auf der seriösen, deutschsprachigen Webseite Getyourguide.de

1. Die Fahrkarten für den Bus vom Flughafen Venedig in die Stadt (8 Euro einfach oder 15 Euro hin und zurück) gibt es auf dieser Seite.

2. Fast alle Eintrittskarten in die weltbekannten Sehenswürdigkeiten und Museen Venedigs findet man auf dieser Seite.

Es gibt auf der Insel Sant Erasmo nur zwei Restaurants, tagsüber ist sogar unseres Wissens meistens sogar nur eine Trattoria geöffnet. Es ist das Ai Tedeschi im Süden der Insel nahe dem sehennswerten Turm Torre Massimiliano. Die erste der drei Wasserbus-Haltestellen (Capannone Torre) ist nur einige hundert Meter entfernt. Angeboten wird im Ai Tedeschi ehrliche, schlichte, italienische Küche. Die Preise in der Trattoria, Bar und Pizzaria sind für Venedig erfrischend niedrig. Auch der Wein schmeckt gut.

Vor dem Ai Tedeschi gibt es einen kleinen Strand, man kann also an einem heißen Tag auch im Meer der Lagune baden.

Im Torre Massimiliano sind manchmal Ausstellungen aus dem Bereich Kunst. Der Turm aus Ziegel wurde aus militärischen Gründen gebaut. Bei einer Wanderung durch die Insel sieht man einige Teiche und mit etwas Glück seltene Vögel.

Auf den vielen Feldern der Gemüse-Insel Sant'Erasmo wächst das bekannte Gemüse. Beliebt unter den Einheimischen sind zum einen der grüne, sehr dünne Spargel (spareselle) und die lila-farbenen Artischocken (castraure). Auch Wein wird viel angebaut, ebenso anderes Gemüse wie Blumenkohl, grüner Salat und vieles mehr. Auf dem Märkten von Venedig sind die Produkte der Insel Sant Erasmo sehr beliebt. Das Gemüse findet, trotz der höheren Preise als Importe, wegen der hohen Qualität genug Abnehmer.

Da es auf der Insel Sant Erasmo nur einen kleinen Laden mit Lebensmittel und das eine tagsüber geöffnete Lokal gibt, sollte man Getränke und etwas zum Essen auf den Ausflug mitnehmen. Einen schönen Picknick-Platz findet man auf dem Eiland bestimmt. Auch Fahrrad-Fahren ist auf Sant Erasmo, im Gegesatz zu Venedig, übrigens erlaubt. Es gibt auch ein paar Unterkünfte auf Sant Erasmo, mindestens eine Pension hat unseres Wissens auch einen Fahrrad-Verleih.

Siehe auch: Übersicht und Inseln von Venedig

Anfahrt mit dem Wasserbus nach Sant Erasmo

Alle drei Anleger der Wasserbusse sind im Norden der Insel Sant'Erasmo und werden nacheinander von den Linienschiffen angefahren. Die Abfahrten von und nach Venedig sind tagsüber häufig, die Fahrzeit ist rund 30 Minuten einfach.

 

Tagestickets für die Schiffe im Internet kaufen

Für viele Touristen, die kein italienisch können, ist es nicht einfach die Fahrkarten für die Wasserbusse (Vaporetti) in Venedig zu kaufen. Aber man kann die Fahrkarten auch in Ruhe im Internet im Voraus kaufen. Die Fahrkarten-Automaten in Venedig zu bedienen ist für viele Ausländer kompliziert. Findet man eine Vorverkaufsstelle, gibt es oft Sprachprobleme. Zudem sind die Schlangen an den Vorverkaufsstellen und Automaten oft sehr lang.

Auf dieser deutschsprachigen Webseite kann man die Tickets kaufen. Besonders empfehlen wir die relativ preiswerten Fahrkarten für 48 und 72 Stunden. Diese sind auch für die Wasserbusse nach Sant Erasmo gültig.

 

Landkarte von Sant-Erasmo in Venedig


Die Insel ist größer als die anderen Inseln in der Umgebung.


Kurzes Video Sant Erasmo mit dem Fahrrad



Eindrücke, aufgenommen von einem Radfahrer auf der Insel.





Startseite
Inseln Venedig
Insel Murano
  Glasmuseum Murano
  Murano Glas
Insel Burano
  Fähren nach Burano
  Museum Spitzen
Insel Mazzorbo
Insel Torcello
Insel Sant Erasmo
Insel Lido
  Sehenswürdigkeiten
  Lido Strand
  Dorf Malamocco
  Dorf Alberoni
Insel Pellestrina
Insel Giudecca
Insel Giorgio Maggiore
Infos
Überblick Venedig
Sehenswürdigkeiten Top 10
Wohin in Venedig?
Gondelfahrt
Verkehrsmittel
Wasserbus Venedig
Wasserbus Linien
Wasserbus Linie 1
Jesolo Venedig Wasserbus
Tagestickets Venedig
Wassertaxi Venedig
Ausflüge Lagune
Strände Venedig
Venedig zu Fuß
Flughafen Venedig
Flughafenbus Venedig
Bahnhof Santa Lucia
Piazzale Roma
Bahnhof Mestre
Flughafenbusse Treviso
Venedig in Zahlen
Parken Venedig
Hochwasser
Trinkgeld Venedig
Preise Venedig
Unterkünfte Venedig
Öffnungszeiten
Klima Venedig
Fast Food Venedig
Brücken Venedig
Führungen Venedig
Museen Venedig
Kirchen Venedig
Schiffe Venedig
Stadtteile Venedig
Mestre
Sehenswürdigkeiten
Canale Grande
Markusplatz
Markusdom
Markusturm
Dogenpalast
Seufzerbrücke
Museum Correr
Rialtobrücke
Rialtomarkt
Libreria Acqua Alta
Ca Pesaro
Teatro La Fenice
Scuola San Rocco
Frarikirche
Campo Santa Margherita
Scala del Bovolo
Guggenheim Museum
Galleria Accademia
Naturhistorische Museum
Musik Museum
Hard Rock Cafe
Arsenal
Insel Sant Elena
Cannaregio
In der Nähe
Lido di Jesolo
Cavallino
  Cavallino Strand
Chioggia
Sottomarina
Ausflug Verona
Tagesausflug Padua
Einkaufen
Nave de Vero
Porte di Mestre
 
Impressum
Datenschutz