Museum Murano (Glasmuseum)

 


Dieser Artikel befasst sich mit dem Glasmuseum von Murano. Informationen über die gesamte Insel finden Sie auf dieser Seite, Infos zum Thema Glas und Glasherstelltung in Murano finden Sie auf dieser Seite.

Das Museum für Glas ist im Zentrum der Insel und ist eines der bekannteten Glasmuseen weltweit. Man erreicht die Insel Murano mit dem öffentlichen Verkehrsmittel Wasserbus von Venedig. Es gibt einem Anleger (Haltestelle der Schiffe) neben dem Museum mit dem Namen "Museo". Die Ausstellung ist in einem großen Palast direkt an einem breiten Kanal. Das Gebäude (Palazzo Giustinian) war der ehemalige Sitz des Bischofs von Torcello.

Das Glasmuseum wird häufig einfach als "Museum Murano" bezeichnet. Der italienische Museumsname ist "Museo del Vetro", in der Touristensprache Englisch heißt es einfach "Glass Museum".

Unser Tipp: Fahrkarten für Venedig vorher kaufen

Es ist nicht immer einfach im Ausland Fahrkarten zu kaufen. Man weiss nicht wo es die Fahrkarten gibt, ausländische Ticket-Automaten sind schwer zu bedienen, es gibt Spachprobleme usw.

1. Die 1, 2 oder 3 Tage gültigen Tickets für die Wasserbusse (Fähren) in Venedig braucht fast jeder Tourist. Diese Fahrkarten kann man nun auf dieser deutschsprachigen Webseite kaufen.

2. Die Fahrkarten für den Bus vom Flughafen Venedig in die Stadt (8 Euro einfach oder 15 Euro hin und zurück) gibt es auf dieser Seite in deutscher Sprache..

Was sieht man im Glasmuseum Murano?

Das Museum hat 2 Stockwerke und einen Außenbereich. Die Glasherstellung in Venedig und speziell auf der Insel Murano begann bereits im Mittelalter. In verschiedenen Räume gibt es Exponate aus vergangenen Jahrhunderten zu sehen. Einige der Kunstwerke aus Glas sind Spenden von der großen Glasunternehmen von Murano.

Einer der Höhepunkte des Museums ist der Coppa Barovier aus dem 15. Jahrhundert (siehe Bild). Der große, dunkelblaue Kelch war damals ein edles Hochzeitgeschenk. Er ist verziert mit Gold und einigen Figuren. Der Barovier-Becher ist so bekannt, dass in vielen Geschäften auf der Insel Murano heute Kopien in verschiedenen Größen angeboten werden.

Im nächsten Zimmer sieht man einen tollen Miniatur-Glasgarten. Auch ein riesiger Kronleuchter gehört zu den Highlights des Glasmuseums bei Venedig, welches bereits seit über 150 Jahre existiert. Besonders haben uns einige Ausstellungsstücke aus dem 15. bis 17. Jahrhundert gefallen. Dies war die große Glas-Zeit in Venedig.

Dazu gibt es wechselnde Ausstellungen von zeitgenössischen Glaskünstlern. Zum Beispiel im Herbst 2017 von Rosslynd Piggott (Australien) und von dem berühmten Künstler Marku Piri (Finnland).

Eintrittspreise Museum Murano

Der normale Eintitt in das Glasmuseum von Venedig auf der Insel Murano ist 10 Euro. Es gibt vergünstigte Tickets zum Beispiel für Schüler und Studenten (7,50 Euro). Kinder unter 6 Jahre müssen keinen Eintritt bezahlen. Zudem werden Familientickets und ein Kombinationsticket mit dem Spitzen-Musuem Burano (zusammen 12 Euro) verkauft. Burano ist eine Nachbarinsel von Murano.

Öffnungszeiten Glas-Museum Murano

In der Hauptsaison (April bis Oktober) 10 Uhr bis 18 Uhr, in der restlichen Zeit des Jahres ein Stunde weniger (10 Uhr bis 17 Uhr). Einen Tuhetag gibt es unseres Wissens nicht.

Größere Gruppen können auf Anfrage eventuell auch andere Öffnungszeiten vereinbaren.

Anfahrt zum Glasmuseum Murano

Fast alle Besucher der Insel besuchen neben dem Glasmuseum auch andere Sehenswürdigkeiten der Insel, insbesondere Vorführungen von Glasbläser. Es gibt auf Murano etwas fünf Wasserbus-Anleger. Nicht alle Linie halten an der Station "Museo" neben dem Glasmuseum. Man kann aber auch an anderen Haltstellen aussteigen, diese sind zu Fuß höchstens 15 Minuten entfernt, die Insel ist nicht besonders groß.

Plan der Insel mit Museum


Das Museum ist am Marker zentral auf der venezianischen Insel.

Einige Anmerkungen von uns

Im Museum Murano gibt es Automaten mit Getränken und Snacks. Diese sehr für Venedig preiswert (Kaffee unter 1 Euro, Mineralwasser 0,5 Liter 1 Euro).

Vor dem Ausgang kommt man, wie heutztage in größeren Museen üblich, durch einen Buchladen. Bücher zum Thema Glas, Murano, Reiseführer über Venedig und auch Kinderbücher werden in verschiedenen Sprachen angeboten.

Taschen und Rucksäcke muss man am Eingang des Museums in kostenlose Schließfächer einschließen. Es gibt im Glasmuseum eine Toilette (nach dem Eingang, also nur für Museumsbesucher).

 

 

 

 


Venedig-Reiseinfo.de
Inseln Venedig
Insel Lido
Insel Giudecca
Insel Giorgio Maggiore
Insel Murano
  Glasmuseum Murano
  Murano Glas
Insel Burano
  Museum Spitzen
Insel Mazzorbo
Insel Torcello
Insel Sant Erasmo
Infos
Überblick Venedig
Sehenswürdigkeiten Top 10
Gondelfahrt
Verkehrsmittel
Wasserbus Venedig
Wasserbus Linien
Wasserbus Linie 1
Tagestickets Venedig
Wassertaxi Venedig
Venedig zu Fuß
Flughafen Venedig
Flughafenbus Venedig
Bahnhof Santa Lucia
Piazzale Roma
Bahnhof Mestre
Parken Venedig
Hochwasser
Trinkgeld Venedig
Preise Venedig
Unterkünfte Venedig
Öffnungszeiten
Klima Venedig
Fast Food Venedig
Museen Venedig
Kirchen Venedig
Stadtteile Venedig
Mestre
Sehenswürdigkeiten
Canale Grande
Markusplatz
Markusdom
Markusturm
Dogenpalast
Seufzerbrücke
Museum Correr
Rialtobrücke
Rialtomarkt
Libreria Acqua Alta
Ca Pesaro
Teatro La Fenice
Scuola San Rocco
Frarikirche
Campo Santa Margherita
Scala del Bovolo
Guggenheim Museum
Naturhistorische Museum
Musik Museum
Arsenal
Insel Sant Elena
Cannaregio
Einkaufen
Nave de Vero
Porte di Mestre
 
Ausflug Verona
Impressum
Datenschutz