San Marco (Venedig, Stadtteil)

Insider-Tipp
Ohne Warteschlangen bequem reisen, Tickets vorher online kaufen:


Parken in Venedig: Einen Parkplatz im Parkhaus sollten Sie vorher online reservieren. Gerade jetzt zur Corona-Zeit kommen viele Menschen mit dem Auto nach Venedig. Es gibt eine tolle Webseite zur Reservierung von Parkplätzen: Hier klicken




 


Die Altstadt von Venedig ist in 6 Stadtteile (italienisch: Sestieri, Singular: Sestiere) eingeteilt. Der bekannteste, wichtige und meistbesuchte Stadtteil ist San Marco. Hier ist das alte Herz von Venedig mit dem Markusplatz, dem Markusdom und dem Dogenpalast. Auch andere touristische Highlights wie die Rialtobrücke oder das Teatro La Fenice sind teilweise bzw. ganz im Sestiere San Marco.

Grenzen von San Marco

Der Canal Grande verläuft südlich der Rialtobrücke in einem Bogen. Der Bogen des Kanals ist die nördliche und westliche Grenze vom Stadtteil San Marco. Im Süden grenzt der Sestiere ans Meer. Im Osten gibt es Grenzen zu zwei weiteren Stadtteilen (Castello und Cannaregio).

Sehenswürdigkeiten San Marco

Die ganz großen Sehenswürdigkeiten von Venedig sind fast alle in San Marco. Einige davon gehören zu den wichtigsten und meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Italien und ganz Europa. San Marco ist der touristische Mittelpunkt von Venedig.

Die ganz großen Sehenswürdigkeiten sind um den Markusplatz. Der große Platz selbst ist wunderschön. Um den Platz gibt es eine große Anzahl kleiner, aber feiner, Geschäfte. Das Cafe Florian ist eines der berühmtesten Cafes in ganz Europa, schon Goethe lobte auf seiner Italienreise das Florian.

Ein sehr wichtiges Gebäude am Markusplatz ist der Markusdom. Es ist die bekannteste der vielen Kirchen von Venedig und gehört zu den Top 10 Kirchen in Europa. Nicht weniger bekannt ist der Dogenpalast Venedig. Das gigantische Gebäude war über Jahrhunderte der Sitz der Regierung von Venedig. Gut besucht ist auch der freistehende Glockenturm des Markusdoms auf dem Markusplatz, der Campanile di San Marco. Ebenfalls auf dem Markusplatz ist das Museum Correr, eines der besten Museen der Lagunenstadt.

Auch die Rialtobrücke ist teilweise in San Marco. Sie überbrückt den Canal Grande. Das südliche Ende der berühmten Rialtobrücke ist in San Marco, die andere Seite im Sestiere San Polo. In den Gassen zwischen Rialtobrücke und Markusplatz stauen sich täglich die Touristen, Gehzeit etwa 15 Minuten.

Das Teatro La Fenice ist eines der berühmtesten Theater bzw. Opern der Welt. Das wunderschöne Teatro La Fenice kann man tagsüber anschauen oder abends in eine Vorstellung gehen.

Eine weitere der insgesamt vier Brücken über den Canal Grande ist auf der einen Seite im Sestiere San Marco. Die Accademia-Brücke ist auch teilweise im Stadtteil Dorsoduro. Dort ist auch das Museum Accademia.


Unser Tipp: Parkplatz Reservieren

Auf der Insel Venedig ist Parken sehr schwierig. Es gibt nur die 4 Parkhäuser am Eingang zur Altstadt. Diese sind oft voll.  Wer mit dem Auto kommt, sollte in einem der Parkhäuser vorher reservieren.

    >>>   Auf dieser deutschsprachigen Webseite kann man Parkplätze reservieren  (Altstadt, Festland Mestre und Flughafen)


Corona Update Parken Venedig

Derzeit sind alle 4 Parkhäuser in Venedig nicht besonders voll und haben ähnliche Preise. Wir empfehlen deshalb zwei Parkhäuser direkt neben der Altstadt am Piazalle Roma. Dies sind Autorimessa Comunale AVM (oft günstige Angebote) und Garage San Marco.     Unbedingt online vorher buchen!


Zu den bekannten Gaststätten in Venedig San Marco ist das Hard Rock Cafe Venedig. Die Filiale der bekannten Kette ist etwa 200 Meter vom Markusplatz entfernt und zählt zu den bekanntesten Hard Rock Cafes in Europa.

Noch bekannter ist Harry’s Bar unweit des Markusplatzes am Meer. Ernest Hemingway und viele andere Promis waren Stammgast hier. Der berühmte Drink von Venedig, der Bellini, soll hier erfunden worden sein (Prosecco mit Pfirsichsaft).
 

Anreise Venedig San Marco

Zu Fuß: Man geht vom Hauptbahnhof Venedig Santa Lucia bzw. vom Busbahnhof am Piazzale Roma etwa 45 Minuten bis zum Markusplatz. Von der Rialtobrücke bis zum Markusplatz sind es etwa 15 Minuten zu Fuß quer durch das Stadtteil San Marco. Vom Markusplatz zum Teatro San Fenice ist die Gehzeit auch etwa 15 Minuten.

Mit dem Vaporetto (öffentliche Fähre): Man erreicht das Ufer südlich des Markusplatzes, das Zentrum vom Sestiere Venedig San Marco, gut mit dem Vaporetto (Fähre). Sehr viele Linien halten hier: vom Hauptbahnhof und Busbahnhof durch den Canal Grande oder außen um Venedig herum, von der Rialtobrücke durch den Canal Grande oder auch direkt von den Inseln Lido, Giudecca oder Murano.

Daten San Marco

Unser Tipp für 2020: Tickets für Wasserbusse vorher kaufen

Es ist nicht immer einfach im Ausland Fahrkarten zu kaufen. Man weiss nicht wo es die Fahrkarten gibt, ausländische Ticket-Automaten sind schwer zu bedienen, es gibt Sprachprobleme, Warteschlangen usw.

1. Die 1, 2 oder 3 Tage gültigen Tickets für die Wasserbusse (Fähren) in Venedig braucht fast jeder Tourist. Diese Fahrkarten kann man nun auf dieser deutschsprachigen Webseite kaufen.

2. Die Fahrkarten für den Bus vom Flughafen Venedig in die Stadt (8 Euro einfach oder 15 Euro hin und zurück) gibt es auf dieser Seite in deutscher Sprache.


Fläche San Marco Venezia: 0,34 km²

Einwohner San Marco: Etwa 4200. Hier wohnen wenige Menschen, die meisten Gebäude werden für den Tourismus genutzt

Name San Marco: Der Markusdom (italienisch: Basilica di San Marco) war zuerst da (etwa 9 Jahrhundert). Das Stadtteil (Sestiere San Marco) und auch der Markusplatz (Piazza San Marco) wurden nach der Kirche benannt.

 

 

 


  English Version
Startseite
Infos
Stadtteile Venedig
Top Sehenswürdigkeiten
Stadtplan Venedig
Wohin in Venedig?
Touren mit dem Schiff
Gondelfahrt Venedig
Overtourism Venedig
Öffentlicher Verkehr
Wassertaxis Venedig
Fähren Venedig
Vaporetto Linie 1
Vaporetto Linie 2
Vaporetto Linie 4.2.
Vaporetto Linie 12
Vaporetto Linie 14
People Mover Venedig
Tagestickets Venedig
Wasserbus Linien Venedig
Strände Venedig
Venedig zu Fuß
Flughafen Venedig
Bus Flughafen Venedig
Flughafenfähren Venedig
Hauptbahnhof Venedig
Busbahnhof Venedig
Bahnhof Mestre
Busse Flughafen Treviso
Fähre Jesolo Venedig
Parken Venedig
  Garage Comunale AVM
Auto Venedig
Venedig Zahlen
Hochwasser Venedig
Kreditkarten Venedig
Preise in Venedig
Unterkunft Venedig
Camping Venedig
Öffnungszeiten Venedig
Klima Venedig
Fast Food Venedig
Stadtführungen Venedig
Museen Venedig
Kirchen Venedig
Brücken Venedig
Schiffe Venedig
Sestieri Venedig
Stadt Mestre
Marghera
Sehenswürdigkeiten
Canal Grande Venedig
Sestiere San Marco
Markusplatz Venedig
Markusdom Venedig
Markusturm Venedig
Dogenpalast Venedig
Seufzerbrücke Venedig
Museum Correr Venedig
Rialtobrücke Venedig
Rialtomarkt Venedig
Libreria Acqua Alta
Ca Pesaro Venedig
La Fenice Venedig
San Rocco Venedig
Frarikirche Venedig
Da Vinci Museum
Ghetto Venedig
Campo Santa Margherita
Scala del Bovolo Venedig
Galerie Accademia
Guggenheim Museum Venedig
Salute Kirche
Arsenal Venedig
Hard Rock Cafe Venedig
Insel Sant Elena
Cannaregio Venedig
Naturhistorische Museum
Musik Museum Venedig
Inseln Venedig
Insel Lido Venedig
  Vaporetto Lido
  Lido Strand
  Sehenswürdigkeiten
  Malamocco Lido
  Alberoni Lido
Insel Pellestrina
Insel Giudecca Venedig
Insel San Giorgio Maggiore
Insel San Michele
Insel Murano Venedig
  Vaporetto Murano
  Glas-Museum Burano
  Murano Glasfabriken
Insel Burano Venedig
  Wasserbusse nach Burano
   Spitzenmuseum
Insel Mazzorbo Venedig
  Wasserbusse nach Torcello
Insel Torcello Venedig
Insel Sant Erasmo Venedig
Insel Vignole Venedig
In der Nähe
Lido di Jesolo
Cavallino
  Cavallino Strand
Chioggia
Sottomarina
Ausflug nach Verona
Tagesausflug nach Padua
Einkaufen Venedig
Nave de Vero Venedig
Porte di Mestre Venedig
 
Impressum
Datenschutz