Ausflug nach Treviso


Parken in Venedig: Einen Parkplatz im Parkhaus sollten Sie vorher online reservieren. Gerade jetzt zur Corona-Zeit kommen viele Menschen mit dem Auto nach Venedig. Es gibt eine tolle Webseite zur Reservierung von Parkplätzen: Hier klicken


Insider-Tipp
Ohne Warteschlangen bequem reisen, Tickets vorher online kaufen:



 


Treviso ist eine größere Stadt etwa 25 km von Venedig entfernt. Treviso ist sehenswert und hat eine schöne Altstadt. Da es in der Stadt viele Kanäle gibt, wird Treviso "citta delle acque" (Stadt der Gewässer) genannt.

Treviso ist wirtschaftlich sehr stark, sowohl die Stadt selbst als auch die Region. Treviso ist in vielen Statistiken reichste Stadt in Italien (pro Kopf). Die Stadt hat etwa 85.000 Einwohner.

Anfahrt Treviso

Mit dem Auto erreicht man Treviso von Venedig-Mestre ist einer guten halben Stunde. Am einfachsten nimmt man die Straße, die vom Bahnhof Mestre weggeht und fährt immer geradeaus. Nach etwa 25 Kilometer ist man direkt in der Innenstadt von Treviso.

Die Zugverbindungen zwischen Venedig und Treviso sind sehr gut. Es gibt mehrere Züge pro Stunde. Die Fahrzeit ist zwischen 30 und 40 Minuten, die meisten Züge sind preiswerte Regionalzüge. Der Fahrpreis vom Hauptbahnhof Venedig Santa Lucia nach Treviso ist nur 3,60 Euro einfach (Sommer 2021). Fast alle Züge halten auch am Bahnhof Venedig-Mestre. Der Hbf Treviso ist nicht weit von der Altstadt entfernt. In die anderen Richtung fahren viele Züge nach Udine und Triest, manche sogar bis Wien.

Sehenswürdigkeiten Treviso

Der meisten Attraktionen in Treviso sind in der Altstadt. Der zentrale Platz ist der nicht allzu große Piazza dei Signori. Das große Bauwerk am Platz ist der Palast Palazzo dei Trecento aus dem 13. Jahrhundert.

Treviso war einst eine eigene Republik, in dem Palast tagte der Rat des kleinen Landes. Später wurde Trevsio ein Teil des mächtigen Venedigs. Schön sind auch die Arkaden mit Cafes am Piazza dei Signori. Um dem Platz gibt es weitere Paläste,

Der Dom von Treviso ist eine große Kirche, die man auch von Innen anschauen sollte. Der Eintritt ist kostenlos.

In der Krypta und in der Kathedrale sind einige wichtige Kunstwerke. Die Krypta (romanisch) ist Teil eines sehenswerten Museums, welches im Juli 2021 5 Euro Eintritt kostet. Der neoklassische Dom wurde im 16. Jahrhundert fertiggestellt, an der Stelle war aber schon vorher eine wichtige Kirche. Nicht verpassen sollte man das Altarbild von Tizian "Die Verkündung", das wohl heute bedeutendste Kunstwerk in ganz Treviso. Der Dom Treviso heißt Duomo San Pietro, also wie der Petersdom im Vatikan.

Eine Sehenswürdigkeit von Treviso, die in ganz Italien bekannt ist, ist der Brunnen Fontana Delle Tette. Übersetzt "Brunnen der Brüste" oder genauer "Brunnen der Titten". Aus beiden Brüsten einer Frau fließt Wasser.

Früher sind aus den Brüsten an Feiertagen Wein geflossen. Aus einer Brust Weißwein, aus der anderen Rotwein. Der Brunnen Fontana Delle Tette Treviso stammt aus dem Jahr 1559, zur Zeit der Republik Venedig. Er ist unweit des Piazza dei Signori in einem Durchgang eines Geschäftshauses. Es gibt viele weitere tolle Brunnen in der Altstadt von Treviso.

Eine weitere Sehenswürdigkeit in Treviso sind die Reste der Stadtmauer. Auch die vielen Kanäle sind sehenswert. Zudem ist die ganze Altstadt sehr schön. Es gibt viele schmale Gassen ohne Autos, die verwinkelt sind.

Nicht verpassen sollte man auch die Kirche San Nicolo aus dem 13. Jahrhundert sowie das Kloster nebenan. Die Chiesa di San Nicolo Treviso ist im Südwesten der Innenstadt.


Tipp: Fahrkarten für Wasserbusse online kaufen

Die Wasserbusse sind die öffentlichen Fähren in Venedig für den Nahverkehr. Es gibt Tageskarten, Tickets für 2 und 3 Tage und Wochentickets. Alle kann man vorher im Internet kaufen. Man spart die Probleme mit der Sprache, mit ausländischen Automaten und Warteschlagen.

Auf dieser Webseite  gibt es die Nahverkehrstickets (gültig in Venedig in den meisten Fähren, Bus und Tram).

 

Wir waren überrascht von den vielen kleinen Restaurants und Cafes in Treviso, besonders in der Innenstadt. Die Atmosphäre ist sehr angenehm. Viele Straßen und Gassen sind für den Autoverkehr gesperrt. Auch die Fußgängerzone mit vielen kleineren Geschäften hat uns gefallen.

Um die Innenstadt gibt es einige Parkhäuser, wir haben für etwa 4 Stunden knapp 5 Euro Parkgebühr bezahlt. Der Bahnhof ist etwa 10 Gehminuten von der Altstadt entfernt. Treviso ist ein ideales Ziel für einen Ausflug für einen Tag von Venedig oder einem der Strandurlaubsorte in der Gegend wie Jesolo oder Cavallino.

Bekannt ist die Provinz Treviso für den Weinanbau, darunter der weltberühmte Prosecco. Man kann auch einen Ausflug mit dem Auto in die Weinanbau-Regionen machen.







  English Version
Startseite
Infos
Stadtteile Venedig
Top Sehenswürdigkeiten
Stadtplan Venedig
Wohin in Venedig?
Touren mit dem Schiff
Gondelfahrt Venedig
Overtourism Venedig
Öffentlicher Verkehr
Wassertaxis Venedig
Fähren Venedig
Vaporetto Linie 1
Vaporetto Linie 2
Vaporetto Linie 4.2.
Vaporetto Linie 12
Vaporetto Linie 14
People Mover Venedig
Tagestickets Venedig
Wasserbus Linien Venedig
Strände Venedig
Venedig zu Fuß
Flughafen Venedig
Bus Flughafen Venedig
Flughafenfähren Venedig
Hauptbahnhof Venedig
Busbahnhof Venedig
Bahnhof Mestre
Busse Flughafen Treviso
Fähre Jesolo Venedig
Parken Venedig
  Garage Comunale AVM
Auto Venedig
Venedig Zahlen
Hochwasser Venedig
Kreditkarten Venedig
Preise in Venedig
Unterkunft Venedig
Camping Venedig
Öffnungszeiten Venedig
Klima Venedig
Fast Food Venedig
Stadtführungen Venedig
Museen Venedig
Kirchen Venedig
Brücken Venedig
Schiffe Venedig
Sestieri Venedig
Stadt Mestre
Marghera
Sehenswürdigkeiten
Canal Grande Venedig
Sestiere San Marco
Markusplatz Venedig
Markusdom Venedig
Markusturm Venedig
Dogenpalast Venedig
Seufzerbrücke Venedig
Museum Correr Venedig
Rialtobrücke Venedig
Rialtomarkt Venedig
Libreria Acqua Alta
Ca Pesaro Venedig
La Fenice Venedig
San Rocco Venedig
Frarikirche Venedig
Da Vinci Museum
Ghetto Venedig
Campo Santa Margherita
Scala del Bovolo Venedig
Galerie Accademia
Guggenheim Museum Venedig
Salute Kirche
Arsenal Venedig
Hard Rock Cafe Venedig
Insel Sant Elena
Cannaregio Venedig
Naturhistorische Museum
Musik Museum Venedig
Inseln Venedig
Insel Lido Venedig
  Vaporetto Lido
  Lido Strand
  Sehenswürdigkeiten
  Malamocco Lido
  Alberoni Lido
Insel Pellestrina
Insel Giudecca Venedig
Insel San Giorgio Maggiore
Insel San Michele
Insel Murano Venedig
  Vaporetto Murano
  Glas-Museum Burano
  Murano Glasfabriken
Insel Burano Venedig
  Wasserbusse nach Burano
   Spitzenmuseum
Insel Mazzorbo Venedig
  Wasserbusse nach Torcello
Insel Torcello Venedig
Insel Sant Erasmo Venedig
Insel Vignole Venedig
In der Nähe
Lido di Jesolo
Cavallino
  Cavallino Strand
Chioggia
Sottomarina
Ausflug nach Verona
Tagesausflug nach Padua
Einkaufen Venedig
Nave de Vero Venedig
Porte di Mestre Venedig
 
Impressum
Datenschutz