Straßenbahn Venedig (Tram)


Parken in Venedig: Einen Parkplatz im Parkhaus sollten Sie vorher online reservieren. Gerade jetzt zur Corona-Zeit kommen viele Menschen mit dem Auto nach Venedig. Es gibt eine tolle Webseite zur Reservierung von Parkplätzen: Hier klicken


Insider-Tipp
Ohne Warteschlangen bequem reisen, Tickets vorher online kaufen:



 


In Italien werden, wie auch in Deutschland, in den letzten Jahren in vielen Städten neue Straßenbahn-Linien gebaut. Wie in vielen Sprachen heißt Straßenbahn auf italienisch "Tram". Es gibt in Venedig zwei neue Linien. Vor dem 2. Weltkrieg gab es im Stadtteil Vendig-Mestre und auf der Insel Lido schon einmal eine Straßenbahn.

Die beiden Linien sind zum einen für den Nahverkehr in den großen Stadtteilen Mestre und Marghera auf dem Festland gedacht. Die Linie 1 fährt aber auch über die mehrere Kiometer lange Freiheitsbrücke auf die Altstadt-Insel von Venedig, dem Centro Storico. Täglich fahren viele tausend Touristen von den Hotels auf dem Festland mit der Straßenbahn nach Venedig und wieder zurück.

Venezia - mappa rete tranviaria.svg
Von CC BY-SA 4.0, Link

Die vor wenigen Jahren eröffnete Straßenbahn von Venedig soll die Züge und Busse zwischen dem Festland und der Altstadt Venedig entlasten. Auch kann man mit dem Auto nach Venedig fahren. Dann sollte man einen Parkpatz in einem Parkhaus vorher buchen.  Siehe unser Artikel Parken Venedig

Viele Touristen wohnen in einem Hotel in der Innenstadt von Mestre oder in Marghera unweit einer Haltestelle der Tram der Linie 1. Sie steigen einfach in die Straßenbahn ein und an der Endhaltestelle in der Altstadt Venedig wieder aus. Die Tram endet am Busbahnhof Piazzale Roma.

Von hier geht es zu Fuß oder mit dem Wasserbus (öffentiche Fähren) weiter in die Altstadt oder auf bei Touristen beliebte Inseln wie Murano, Burano oder Lido.

Die Wasserbusse (italienisch Vaporetti) haben wie Stadtbusse einen genauen Linienplan und häufige Abfahrtszeiten alle paar Minuten.

Tickets für die Wasserbusse sind recht teuer. Aber sie sind das einzige Transportmittel in Venedig. Es gibt Tickets für 24 Stunden, 48 Stunden, 72 Stunden und eine Woche. Link zum Online-Verkauf der Tickets

Alle diese Zeitkarten für die Wasserbusse gelten auch für die Straßenbahn und die Stadtbusse in Mestre, Marghera usw. Man kann also Bus und Tram kostenfrei benutzen, wenn man ein Ticket für die Wasserbusse hat. Also kann man vonm Hotel in Mestre oder Marghera damit nach Venedig fahren und dann in die Wasserbusse umsteigen.


Tipp: Fahrkarten für Wasserbusse online kaufen

Die Wasserbusse sind die öffentlichen Fähren in Venedig für den Nahverkehr. Es gibt Tageskarten, Tickets für 2 und 3 Tage und Wochentickets. Alle kann man vorher im Internet kaufen. Man spart die Probleme mit der Sprache, mit ausländischen Automaten und Warteschlagen.

Auf dieser Webseite  gibt es die Nahverkehrstickets (gültig in Venedig in den meisten Fähren, Bus und Tram).

 

Die Tram von Venedig hat nur eine Schiene. Es ist lediglich einen Führungsschine, die Straßenbahn fährt auf Gummireifen. Dies ist ein modernes System namens Translohr. das in Frankreich entwickelt wurde. Mehere neue Tram-Linien auf der Welt fahren so mit einer Schiene und Gummireifen, in Italien, Frankreich, China und Kolumbien. Man hat das Gefühl in einer normalen Straßenbahn zu sitzen. Die Züge unterscheiden sich weder außen noch innen von einer normalen Trambahn.

Die Straßenbahnen von Venedig sind dunkelrot. Dies ist neu, die Busse in Venedig sind hell. Au die Linienplänen ist die Linie 1 (T1) rot, die Linie 2 (T2) grün.

Tickets gibt es in Tabakläden und am Kiosk. Eine einfache Fahrt kostet nur 1,50 Euro, auch bis in die Altstadt von Venedig. Unter der Woche fahren die Straßenbahnen meist im 10-Minuten-Takt.

Die Fahrkarten haben einen Magnetstreifen und sind im Scheckkarten-Format. Man muss die Tickets beim Einsteigen kontaktlos an ein Lesegerät halten. Ist die Fahrkarte gültig, erscheint ein grünes Licht. Dies ist bei Bus und Fähren genau so.

Die Zeittickets für den gesamten Nahverkehr (Wasserbus, Tram, Bus) kaufen die meisten Touristen online. Die Fahrkarten kann man auf dieser deutschsprachigen Webseite kaufen.





  English Version
Startseite
Infos
Stadtteile Venedig
Top Sehenswürdigkeiten
Stadtplan Venedig
Wohin in Venedig?
Touren mit dem Schiff
Gondelfahrt Venedig
Overtourism Venedig
Öffentlicher Verkehr
Wassertaxis Venedig
Fähren Venedig
Vaporetto Linie 1
Vaporetto Linie 2
Vaporetto Linie 4.2.
Vaporetto Linie 12
Vaporetto Linie 14
People Mover Venedig
Tagestickets Venedig
Wasserbus Linien Venedig
Strände Venedig
Venedig zu Fuß
Flughafen Venedig
Bus Flughafen Venedig
Flughafenfähren Venedig
Hauptbahnhof Venedig
Busbahnhof Venedig
Bahnhof Mestre
Busse Flughafen Treviso
Fähre Jesolo Venedig
Parken Venedig
  Garage Comunale AVM
Auto Venedig
Venedig Zahlen
Hochwasser Venedig
Kreditkarten Venedig
Preise in Venedig
Unterkunft Venedig
Camping Venedig
Öffnungszeiten Venedig
Klima Venedig
Fast Food Venedig
Stadtführungen Venedig
Museen Venedig
Kirchen Venedig
Brücken Venedig
Schiffe Venedig
Sestieri Venedig
Stadt Mestre
Marghera
Sehenswürdigkeiten
Canal Grande Venedig
Sestiere San Marco
Markusplatz Venedig
Markusdom Venedig
Markusturm Venedig
Dogenpalast Venedig
Seufzerbrücke Venedig
Museum Correr Venedig
Rialtobrücke Venedig
Rialtomarkt Venedig
Libreria Acqua Alta
Ca Pesaro Venedig
La Fenice Venedig
San Rocco Venedig
Frarikirche Venedig
Da Vinci Museum
Ghetto Venedig
Campo Santa Margherita
Scala del Bovolo Venedig
Galerie Accademia
Guggenheim Museum Venedig
Salute Kirche
Arsenal Venedig
Hard Rock Cafe Venedig
Insel Sant Elena
Cannaregio Venedig
Naturhistorische Museum
Musik Museum Venedig
Inseln Venedig
Insel Lido Venedig
  Vaporetto Lido
  Lido Strand
  Sehenswürdigkeiten
  Malamocco Lido
  Alberoni Lido
Insel Pellestrina
Insel Giudecca Venedig
Insel San Giorgio Maggiore
Insel San Michele
Insel Murano Venedig
  Vaporetto Murano
  Glas-Museum Burano
  Murano Glasfabriken
Insel Burano Venedig
  Wasserbusse nach Burano
   Spitzenmuseum
Insel Mazzorbo Venedig
  Wasserbusse nach Torcello
Insel Torcello Venedig
Insel Sant Erasmo Venedig
Insel Vignole Venedig
In der Nähe
Lido di Jesolo
Cavallino
  Cavallino Strand
Chioggia
Sottomarina
Ausflug nach Verona
Tagesausflug nach Padua
Einkaufen Venedig
Nave de Vero Venedig
Porte di Mestre Venedig
 
Impressum
Datenschutz